Online Casinos » Spiele » Roulette Online

Online Roulette spielen und Geld gewinnen: Ist es so einfach?

BEWERTEN: 1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (1 Spieler mochten diese Seite)
Loading...

Online Roulette Die Attraktivität von Online Roulette ist offensichtlich – das Spiel ist ein echter Klassiker, das seinen Weg aus dem Glamour europäischer Casinos in die sich schnell verändernde Welt des Online-Glücksspiels gefunden hat – ohne dabei seinen Charme zu verlieren.Das Roulette Spiel ist nicht gerade komplex. Es gibt einfache Regeln, die man einfach kennen muss, wenn man auch langfristig gewinnen will. Zusätzlich gibt es beim Online Casino Roulette auch gewisse Strategien und Taktiken, um die Gewinnchance beziehungsweise den Verlust zu begrenzen. Einige Online-Casinos geben sogar einen Roulette Casino Bonus aus. Es hat also viele Vorteile, in einem Live Casino online spielen.

Allerdings gibt es viele unterschiedliche Varianten von Online Casinos, die dieses Spiel anbieten. Es gibt auch unterschiedliche Spielbanken und sogar unterschiedliche Varianten des Roulettes Natürlich sollte man auf grundlegende Dinge achten, wie beispielsweise darauf, dass man ein funktionierendes Roulette System zur Verfügung stehen hat sowie einen unabhängigen Kessel und einem Croupier.

Die Geschichte des Online Roulettes

Um die Geschichte des Online-Roulettes zu verstehen, müssen wir die Geschichte des klassischen Roulettes kennen. Es ist unter Historikern allgemein bekannt, dass der französische Wissenschaftler Blaise Pascal Mitte des 16. Jahrhunderts bei seinen Untersuchungen eines Perpetuum Mobile das erste Roulette-Rad erfand. 1720 wurde das Rad in England dazu verwandt, eine Variante davon zu spielen, nämlich das sogenannte „Roly Poly“. Roulette kam in Folge der Glücksspielverbannung in England im 18. Jahrhundert nach Frankreich. Mitte des 19. Jahrhunderts erfanden die Blanc-Brüder das erste Roulette-Rad, wie wir es heute aus Casinos in Monte Carlo kennen, und das Image des Spiels, welches Aristokraten und den Adel in seinen Bann schlug, wurde manifestiert.

Im frühen 18. Jahrhundert brachten europäische Siedler Roulette nach Amerika und obwohl das Spiel einige Veränderungen durchlaufen hat (wie z. B. eine zusätzliche Null) zieht es nach wie vor Spieler in den US-Casinos an.

Bestes Online Casinos mit Roulette im Jahr 2018

#
bonus
Auszahlung
bewertung
ch

Roulette spielen und nur auf Glück setzen? Lieber nicht!

Als Online Casinos Mitte der 90er-Jahre auf den Plan traten, war es nur natürlich, dass auch Roulette auf den beliebtesten Wettseiten angeboten wurde. Auf einmal hatten Spieler die Möglichkeit, mit nur einer Fingerbewegung in den Genuss qualitativer Roulette-Unterhaltung zu kommen, 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche. Außerdem bestand die Auswahlmöglichkeit zwischen amerikanischem und europäischem Roulette, wobei es keine Rolle spielte, wo sie sich auf der Welt befanden. Die Bequemlichkeit, die Einfachheit und das hohe Payout-Potential von Online Roulette ist der Grund für seine Beliebtheit in Online Casinos.

Das Ziel von Roulette ist die Vorhersage, wo sich die Kugel befinden wird, wenn das Roulette-Rad aufgehört hat sich zu drehen. Voraussagen werden gemacht, indem eine Wette am Roulette-Tisch geäußert wird, bevor der Croupier das Rad dreht. Wenn die Voraussage des Spielers korrekt ist, wird er entsprechend ausbezahlt.

Jedes Glücksspiel hat in gewissen Maßen auch mit Glück zu tun. Allerdings kann man dies beim Roulette spielen aktiv beeinflussen und strategisch klug setzen. Man sollte niemals einfach Geld nehmen und das auf irgendetwas setzen. Schließlich macht das Online Casino live Roulette auch mehr Spaß, wenn man mehr gewinnt.

Denn wer nicht weiß, wie er seine Chips setzen soll, der läuft der Gefahr aus, dass er ganz schnell viel verliert und zu viel riskiert. Zudem kann dieser Spieler dann auch nicht sein volles Potenzial ausschöpfen. Folglich kann man an dieser Stelle bereits ein Zwischenfazit ziehen. Wichtig ist, dass man eine gewisse Strategie verfolgt und zudem auch einiges über Roulette weiß. Des Weiteren muss man seine Nerven behalten und in vielen Momenten einfach cool bleiben.

Teilweise bieten einige Online Casinos auch einige Runden Roulette kostenlos an. Oder Sie nutzen einfach Ihren Online Roulette Bonus und spielen sozusagen nicht mit Ihrem Geld. Denken Sie daran, dass auch jetzige Top-Spieler klein angefangen haben.

Anforderungen an einen Roulette-Spieler: Zahlen und Regeln verstehen

Die Wahrscheinlichkeit für Gewinne und Ihre Gewinnchance wird durch die Anzahl der Nullen bestimmt. Sollten Sie die Möglichkeit haben, vorerst kostenlos zu spielen, dann sollten Sie diese Möglichkeit nutzen und sich dadurch ans Online Roulette gewöhnen. Wenn Sie kostenlos spielen können, dann wählen Sie einmal das europäische und einmal das amerikanische Roulette aus.

Was ist der Unterschied? Das europäische Roulette besitzt nur eine Null, sodass die Gewinne deutlich höher sind. Deswegen sollten Sie auch beim Online Roulette Tische mit Doppel-Null vermeiden. Hier können Sie deutlich weniger Geld gewinnen.

Dann können Sie unterschiedliche Wetten eingehen. Im Prinzip gibt es die folgenden Varianten. Es gibt immer kleine Abweichungen, aber standardisiert sind die folgenden:

  • Einfach, doppelt und dreifach
  • Carré, Reihe und Dutzend
  • 12P, 12M und 12D
  • Zwei Dutzend, Manque und Passe
  • Rot
  • Schwarz
  • Gerade
  • Ungerade

Alle Arten von Wetten

  • Einfach, doppelt und dreifach

    Die einfache Wette ist auch die gewinnbringendste Wette. Allerdings tritt sie nur sehr selten ein. Hierfür setzen Sie auf eine einzige Zahl. Sollte diese Zahl wirklich gewinnen, erhalten Sie 35 mal den Betrag Ihres Einsatzes.Bei der Doppelt-Wette setzen Sie auf zwei Zahlen.

  • Carré, Reihe und Dutzend

    Bei der Carré-Wette setzen Sie auf vier Zahlen. Allerdings können Sie dann nur noch das 8fache Ihres Einsatzes gewinnen. Des Weiteren platzieren Sie Ihre Chips direkt an den Schnittstellen von 2 Reihen mit 3 Jetons. Bei der Reihe setzen Sie auf ganze 6 Zahlen.

  • 12P, 12M und 12D – Online Roulette

    Bei 12P setzen Sie auf die ersten 12 Zahlen des Spielteppichs. Bei 12M setzen Sie bei Roulette auf die Zahlen 13-24. Diese Spielvariante ist beim Online Roulette auch sehr beliebt. Bei der 12D-Variante setzen Sie logischerweise auf die letzten 12 Zahlen. Diese sind dann die Zahlen von 25 bis 36.

  • Zwei Dutzend, Manque und Passe

    Wenn man auf zwei Dutzend setzt und auch gewinnt, gewinnt man zusätzlich zum eigenen Einsatz noch die Hälfte des Einsatzes dazu. Sprich man hat einen Gewinn von 50% des Einsatzes. Bei Manque setzen man auf die Zahlen von 19 bis 36. Diese befinden sich nämlich in der Manque-Zone.

Beim Roulette auf viele Zahlen setzen!

Ein Tipp ist, dass Sie auf möglichst viele Zahlen setzen sollten. Sie können beliebige Kombinationen auswählen, damit Sie die Gewinnwahrscheinlichkeit auch heben. Beispielsweise können Sie auch mit einem Chip auf zwei Zahlen setzen, indem Sie in auf die Mitte der Felder legen. Sie können aber auch die Wettmöglichkeit gerade und Passe eingehen und zugleich noch auf die 10 und die 13 setzen.

Es ist auch immer klug, wenn man auf gerade oder ungerade setzt. Denn wenn eine Null nun gewinnt, wird der Einsatz lediglich gesperrt und man verliert ihn nicht. Hätten Sie auf eine spezifische Zahl gesetzt, dann hätten Sie all Ihren Einsatz verloren. Das wollen Sie sicherlich nicht.

Strategien beim Roulette live Casino

Online Roulette ist dem traditionellen Casino-Roulette sehr ähnlich, außer natürlich, dass es über das Internet gespielt wird. Spieler müssen sich entscheiden, wie viel sie setzen und welche Wetten sie platzieren möchten. Sie drücken dann auf „Drehen“ und das Roulette-Rad wird sich anfangen zu drehen, bis es letztendlich stoppt. Korrekte Voraussagen werden dem Konto des Spielers gutgeschrieben.

Es gibt einige Strategien, um seine Gewinne zu maximieren und zu verbessern. Allerdings kennen nur die wenigsten Personen solche Strategien. Bevor Sie damit beginnen, nach Strategien zu suchen oder selbst welche zu erfinden, sollten Sie sich mit den Regeln bestens auskennen. Eine gute Taktik kann mehrere Tausend Euro im Monat einbringen.